Erregungs- und Orgasmus-Coaching

Erregungs- und Orgasmus-Coaching

Lust und Erregung können erlernt werden

Erregungs- und Orgasmus-Coaching

Leider wurde uns nie beigebracht, Lust und Erregung in unserem weiblichen Körper zu fühlen und uns bis zur sexuellen Ekstase zu bringen. Viele Frauen können keine Lust empfinden oder keinen Orgasmus (mehr) bekommen. Um Lust und Erregung zu fühlen, müssen wir lernen, diese Energie selbst zu aktivieren und uns nicht von einem anderen Menschen abhängig zu machen. Dafür braucht es neben der Achtsamkeit und Hingabe außerdem die drei Schlüssel – auch die ABS (Atem, Bewegung und Stimme) genannt. In der Massage lernst du behutsam, diese drei Schlüssel mehr und mehr mit einzubeziehen, bis du sie ganz natürlich in deine Sexualität integrierst.

Es ist ein spannender Weg...

... der dich mehr und mehr in deine weibliche Kraft bringt und mit dem sich deine Yoni stärker mit deinem Herzen verbinden kann. Frauen, denen es keine Mühe macht, in die Lust und Erregung zu kommen, empfehle ich hingegen, eine Tantramassage zu buchen, da das Erregungs- und Orgasmus-Coaching lediglich zum Erlernen gedacht ist.

Einmal die begleitete Erforschung der eigenen Lust. Auch hier ist ein Zustand von Entspanntheit die Basis. Die empfangende Frau wird eingeladen, sich mit jedem Atemzug in ihre lustvollen Empfindungen hinein zu entspannen. Die Erregung muss nicht festgehalten werden, sie darf sich im ganzen Körper ausbreiten. Meistens macht die Frau die Erfahrung, dass Wellen von Lust entstehen, anfluten und auch wieder abebben. Und dass auf ein Wellental auch wieder ein Anstieg der Lust erfolgt. Die Masseurin folgt den Wellen der Lust. Sie lässt sich viel Zeit und bleibt absichtslos. Das Ziel ist nicht der Orgasmus, sondern das Erleben der ganz individuellen Wellen von Körperlust und Ganzkörperekstase. Der Orgasmus wird nicht gemacht, sondern er kann geschehen, wenn er geschehen will. In dieser Verbindung von Lust und Entspannung erfolgt oft ein tiefes Erkennen um das Wesen und das Kraftpotential der eigenen Lust. Die „ Jagd“ nach dem Orgasmus kann in den Hintergrund treten.

Eignet sich für:

-Lust und Erregung lernen

-Orgasmusschulung

-G-punkt erweckung & forschen